Die Anreise nach Lissabon mit dem Bus

Die Fahrt mit dem Bus nach Lissabon (und zurück) ist preisgünstiger als die Reise mit der Bahn oder dem Auto als Alleinreisender - in Zeiten der Billig-Airlines aber nicht mehr grundsätzlich preisgünstiger als mit dem Flugzeug.

Umsteigen inbegriffen

Die Fernbusse von Eurolines (www.eurolines.de) sind nahezu täglich seit vielen Jahren auf den Strecken nach Portugal und Lissabon unterwegs.

Es muss mit mindestens zweimaligem Umsteigen gerechnet werden. Häufige Pausen werden eingelegt für den Gang zur Toilette und zum Essen. Der Verzehr von Speisen während der Fahrt ist nicht gestattet.

Sie haben die Wahl: Der Bus hält in Lissabon im Terminal Rodoviaria Sete Rios, nahe dem Zoologischen Garten und am Gare Oriente (Ostbahnhof).

Preisbeispiel für eine Fahrt von Köln nach Lissabon

Hinfahrt Köln - Lissabon
Hin- und Rückfahrt Köln - Lissabon - Köln
ca. 147,00 - ca. 164,00 EUR
ca. 240,00 - ca. 268,00 EUR

Anmerkung: Die Preise schwanken je nach Nachfrage. Wie in der Reisebranche üblich, werden auch hier während der Schulferien oder zu Feiertagen die Preise angehoben.

  1. Die Mitnahme von Reisegepäck ist generell auf zwei Gepäckstücke pro Person begrenzt. (Koffermaße: Länge + Breite + Höhe: max. 160 cm).

  2. Handgepäck, das im Gepäcknetz des Fahrgastraumes oder unter dem Vordersitz untergebracht werden kann, wird unentgeltlich befördert. Für die Beförderung von Reisegepäck bis zu 30 kg wird eine Versicherungs- und Abfertigungsgebühr je Gepäckstück erhoben. Die Gebühren sind für jede Linie gesondert in unserem Fahrplan veröffentlicht.

  3. Die Beförderung von Tieren, Fahrrädern und Einrichtungsgegenständen ist im internationalen und nationalen Linienverkehr nicht gestattet. Hunde, die einen Sehbehinderten begleiten, werden gegen Vorzeigen des amtlichen Ausweises unentgeltlich befördert.

  4. Jeder Fahrgast ist für die Einhaltung der Pass-, Visa-, Devisen-, Zoll- und Gesundheitsvorschriften selbst verantwortlich.

  5. Bei allen Touring – Fernbuslinien sowie den Europabus-Linien EB 163, T 183, T 185 ist eine Anmeldefrist von mindestens 4 Tagen vor Fahrtantritt einzuhalten. Bei den "Innerdeutschen Linien" sind Reservierungen nur für Reisegruppen erforderlich.

Für die Weiterfahrt vom Busbahnhof in Lissabon zu Ihrem Wunschziel finden Sie Informationen unter Transportmittel.

Haben auch Sie Lissabon in Ihr Herz geschlossen?
Machen Sie doch einfach mit und werden Sie Autor bei lissabon.org!
captcha