Verbotsschild "Hunde nicht erlaubt"

Bus und Straßenbahn

In Lissabon ist der Transport von Hunden in Bus und Straßenbahn in abwaschbaren und sauberen Transportboxen erlaubt.

Taxi

Der Transport von Hunden in Lissabon im Taxi ist in abwaschbaren und sauberen Transportboxen in Einzelfällen möglich. Der Aufpreis ist mit dem Fahrer auszuhandeln, sollte aber nicht deutlich über dem regulären Zuschlag für Gepäckstücke liegen. Die Akzeptanz des Fahrers für einen Transport ohne Transportbox wird sich (im Gegensatz zu nordeuropäischen Taxifahrern) im Allgemeinen weniger an den gültigen Bestimmungen orientieren als an seiner persönlichen Begeisterung für Hunde. 

Fähren

Der Transport von Hunden ist in abwaschbaren und sauberen Transportboxen erlaubt. Zusätzlich ist das Mitführen des Hundes mit angelegtem Maulkorb in Verbindung mit einer kurzen Leine möglich.

Vorortzug

Da der Transport von ungefährlichen Hunden in Zügen geduldet wird, gibt es Hundebesitzer, die ihr Fahrzeug in Sintra parken und dann mit dem Zug in das Lissabonner Stadtzentrum fahren.

Haben auch Sie Lissabon in Ihr Herz geschlossen?
Machen Sie doch einfach mit und werden Sie Autor bei lissabon.org!